Lokaler Zwischenspeicher im Browser und Werbeblocker

Um das Surfen im Internet zu Beschleunigen arbeiten sämtliche gängigen Browser (Google Chrome, Firefox, Edge, ...) mit einem lokalen Zwischenspeicher. Bei Webanwendungen wie unserem BauMaster kann dieser Zwischenspeicher zu unerwünschten Seiteneffekten führen. Sie finden hier alle Informationen um den Zwischenspeicher schnell und einfach zu löschen.

Sollten Sie einen Werbeblocker (zB. AdBlock) einsetzen beachten Sie unbedingt auch unseren Hinweis dazu.

Zwischenspeicher löschen in ...

Google Chrome

Tastenkombination: Strg + Shift + Entf

  • Im folgenden Fenster bei Zeitraum Gesamte Zeit auswählen
  • Die beiden untern Felder Cookies und andere Websitedaten & Bilder und Dateien im Cache anhaken
  • Auf Daten löschen klicken
  • Mit Strg + F5 die Seite neu laden und am BauMaster wieder anmelden
Firefox
Tastenkombination: Strg + Shift + Entf
  • Im folgenden Fenster bei Zeitraum Alles auswählen
  • Die drei Felder Cookies, Cache und Offline-Website-Daten anhaken
  • Auf Jetzt löschen klicken
  • Mit Strg + F5 die Seite neu laden und am BauMaster wieder anmelden
Edge
Tastenkombination: Strg + Shift + Entf
  • Die beiden Felder Cookies und gespeicherte Websitedaten undZwischengespeicherte Daten und Dateien anhaken
  • Auf Löschen klicken
  • Mit Strg + F5 die Seite neu laden und am BauMaster wieder anmelden

Werbeblocker/Adblocker deaktivieren

  • In den meisten Fällen wird Ihre AdBlocker-Extension, rechts oben neben der Suchzeile angezeigt.
  • Anklicken und falls noch aktiv den Ein/Aus Button klicken. 
  • Danach die Seite neu laden falls Sie nicht ohnehin der AdBlocker dazu auffordert.